Skip to main content

Welche Geräte eignen sich für DVB-T2 in Deutschland?

Über das Logo- und Standard-Wirrwarr durch die Einführung von DVB-T2 (HEVC) in Deutschland wurde auf dieser Seite schon mehrfach berichtet. Um Ihnen die Navigation durch den Logo- und Gerätedschungel zu erleichtern, haben wir hier nochmal die wichtigsten Punkte in Kürze gesammelt.   Sie benötigen ein DVB-T2(+ HEVC/H.265)-kompatibles Empfangsgerät Für den Empfang von terrestrischem Fernsehen benötigen Sie […]

DVB-T2-Umstellung am 29. März 2017

Im Frühjahr 2017, am 29.03.2017, erfolgt in vielen Regionen Deutschlands die Umstellung auf DVB-T2 HD. Wer danach mit einem älteren DVB-T-Empfangsgerät weiterhin fernsehen will, schaut im wahrsten Sinne des Wortes in die Röhre! Denn mit der Umstellung auf DVB-T2 endet die Verbreitung von DVB-T. Zunächst einmal verspricht DVB-T2 mehrere Vorteile gegenüber DVB-T wie zum Beispiel: […]

Freenet TV, DVB-T2 HD, HEVC, H.265, … Überblick behalten im DVB-T2 Logo-Wirrwarr

Zunächst einmal ist die Einführung von terrestrischem HD-Fernsehempfang in Deutschland eine sehr gute Nachricht: Zuschauer profitieren von deutlich besserer Bildqualität. Ein Problem stellt jedoch das Wirrwarr aus technischen Begriffen und Logos dar, mit denen sich Zuschauer bzw. Kunden auseinandersetzen müssen. Das folgende Mini-Glossar hilft dabei, den Überblick zu behalten. DVB DVB steht für “Digital Video Broadcasting” […]

Kostenloses DVB-T2 HD zur Fußball-Europameisterschaft ab Juni 2016

Bald ist es soweit. In 18 Ballungsgebieten (Bremen/Unterweser, Hamburg/Lübeck, Kiel, Rostock, Schwerin, Hannover/Braunschweig, Magdeburg, Berlin/Potsdam, Jena, Leipzig/Halle, Düsseldorf/Rhein/Ruhr, Köln/Bonn/Aachen, Rhein/Main, Saarbrücken, Baden-Baden, Stuttgart, Nürnberg und München/Südbayern) startet der DVB-T2-Provider Media Broadcast (100-prozentige Tochter der Freenet AG) mit dem Testbetrieb des modernen, terrestrischen Fernsehens in (Full) HD. Gleich zu Beginn – also ab 31.05.2016 – sollen Das […]

Checkliste für den Kauf von DVB-T2-Geräten

Bereits ab Mai 2016 beginnt die erste Stufe der DVB-T2-Ausstrahlung in Deutschland. Im Unterschied zu anderen europäischen Ländern, in denen DVB-T2 bereits seit Jahren angeboten wird, handelt es sich in Deutschland um eine moderne “Variante” von DVB-T2. Der wesentliche Unterschied liegt in der verwendeten Verschlüsselung. Wichtig: DVB-T2 ist nicht gleich DVB-T2. Empfangsgeräte die mit “DVB-T2” gekennzeichnet […]

Start der ersten DVB-T2-Stufe am 31. Mai 2016

In Kürze ist es soweit: rechtzeitig zu den anstehenden großen Sportevents in diesem Jahr – der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich und den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro – werden in zahlreichen Ballungsräumen ab dem 31. Mai 2016 DVB-T2-Programme verfügbar sein. Zu diesen DVB-T2-Programmen der ersten Stufe zählen Das Erste RTL ProSieben SAT.1 VOX und ZDF. Diese Programme sind dann […]

Bringt DVB-T2 zunächst einmal Probleme!?

Technische Großprojekte ziehen häufig auch vorübergehende Beeinträchtigungen nach sich. Großbaustellen sorgen beispielsweise für Lärm und Parkplatznot, städtische Tunnelprojekte für lange Staus in deutschen Metropolen. Auch die Modernisierung des terrestrischen Digitalfernsehens auf den neuen DVB-T2-HD-Standard kann zu Problemen führen – nämlich für Zuschauer, die auf den Vorgängerstandard DVB-T angewiesen sind, aber auch Zuhörer von Digitalradio via DAB+. Drohende […]

Neues zum DVB-T2-Programmangebot bundesweit und in Bayern

Die ARD hat erste Informationen zu ihrem voraussichtlichen Programmangebot verlauten lassen. Demzufolge möchte die ARD die folgenden Sender über DVB-T2 ausstrahlen: Das Erste Phoenix Arte Tagesschau24 EinsExtra (unklar, evtl. EinsFestival) In Bayern sollen darüber hinaus folgende Sender ausgestrahlt werden: Bayerisches Fernsehen Nord & Süd (BR) ARD alpha Hessischer Rundfunk (HR) Südwestrundfunk (SWR) Mitteldeutscher Rundfunk (MDR) […]

DVB-T2 & HEVC: Bessere Bildqualität als Sat und Kabel

Mit der kommenden Umstellung auf DVB-T2 in Deutschland genießen Terrestrik-Nutzer bald eine höhere Bildqualität als Sat- und Kabel-Nutzer. Das kommende terrestrische Digitalfernsehen wird nämlich dank HEVC in 1080p50 erfolgen – also einer Full-HD-Auflösung von 1920×1080 Bildpunkten bei 50 Herz Bildwechselfrequenz. Dagegen müssen Sat- und Kabelnutzer bis auf Weiteres noch mit 720p Vorlieb nehmen. Um allerdings neben den […]

Full-HD 1080p über DVB-T2 nur gegen Gebühr?

DVB-T2 ermöglicht die Übertragung von etwa 40 HD-Programmen. Neben dem ZDF und der RTL-Gruppe hat nun auch ProSiebenSat.1 angekündigt, dessen Free-TV-Sender über DVB-T2 in Full-HD 1080p anzubieten. Zu den betroffenen Sendern zählen Sat.1, Sat.1. Gold, Pro7, Pro7 Maxx, Kabel Eins sowie Sixx. Grundlage der Entscheidung war ein vorangegangener Testlauf. Nach derzeitigem Stand ist die Position von ARD […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen